Kontaktausbau XZ group Denmark

Unser Hauptforum
Antworten
XZ-Ernie
Moderator
Beiträge: 121
Registriert: Mo 3. Feb 2020, 18:10

Kontaktausbau XZ group Denmark

Beitrag von XZ-Ernie »

Seit einiger Zeit gibt es in Dänemark eine XZ 550 group ähnlich unserem XZ 550 forum , jedoch noch nicht so auf - und ausgebaut. Durch eine zufällige Begebenheit entstand der Kontakt und ein Ausbau der gemeinsamen Interessen ist in Zukunft in Planung.
Bei uns sagt man " Moin " auch abends

Benutzeravatar
busber60
Beiträge: 23
Registriert: Di 16. Jun 2020, 20:03
Wohnort: Rodenberg

Re: Kontaktausbau XZ group Denmark

Beitrag von busber60 »

Das hört sich ja toll an. Dann wird unsere internationale Gemeinschaft ja immer größer.

XZ-Ernie
Moderator
Beiträge: 121
Registriert: Mo 3. Feb 2020, 18:10

Re: Kontaktausbau XZ group Denmark

Beitrag von XZ-Ernie »

Hatte leider versäumt darauf zu antworten , aber dazu folgendes. Durch soziale Medien ist die Vernetzung in Sachen XZ mittlerweile " normal global" . Einige sind mittlerweile hier im Deutschen XZ forum angekommen , international aber steht das Riders of vision forum ( Vision = Bezeichnung der XZ vornehmlich in den Stasten aber nicht nur) im Vordergrund . Gleiches beherrscht auch medial über Facebook die Szene weltweit. Und sich an Fehlerbehebungen medial zu beteidigen , davon ist eher abzuraten aus unterschiedlichen Gründen. Die sprachliche Qualität ist jedoch eher nebensächlich , technisches know how dagegen unabdingbar . Hier im europäischen Raum hat die XZ in den letzten Jahren eine Wiedergeburt erlebt , leider aber zugunsten der Cafe racer Szene. Ich habe mich etwas zurückgezogen auf EU Ebene da es mir zu intensiv wurde und zuviele Dinge dadurch auf der Strecke blieben.Die Übernahme der TCI Bestellung von Jürgen XZT , meine Yics Boxen , dann jetzt noch das Valve Tool ... von meinen anderen Aktivitäten ganz zu schweigen ..., da geht viel Zeit drauf und so manche Nacht wird zum Tag , besonders an Wochenenden. Aber das ist eben das was man Hobby nennt und irgendwie macht es ja auch Spass. Jedoch wünschte ich mir des öfteren das der Eine oder Andere irgendetwas übernehmen oder abnehmen könnte. So wie vor einigen Jahren Ralf ( carchaias ) das mit dem Valve tool geregelt hatte. Oder Marc & Dieter das Treffen vorbereitet hatten das nun schon zum 2. mal verschoben werden musste. Ich hoffe das der ganze Corona Rummel bald ein Ende hat bzw zumindest überschaubar wird damit vieleicht jemand anderes einige Sachen übernimmt. Denn es ist nicht förderlich wenn zuvieles in einer Hand liegt , zu leicht fühlt sich die Gemeinschaft übergangen und hätte gerne an Entscheidungen mitgewirkt. Das musste ich mal loswerden ... Gruss Ernie
Bei uns sagt man " Moin " auch abends

Antworten